Be_weekly KW10 2022

Heute nehme ich Euch mit auf eine kleine Radtour. Die erste für dieses Jahr. Ich hoffe Ihr habt Lust mich zu begleiten.

Die Runde ging über Stockhausen durch die Lahnwiesen nach Leun und über Hof Heisterberg durch den Wald nach Bissenberg zurück nach Allendorf.

Meine besondere Beachtung galt diesen längst vergessenen Rastplätzen.

Typische Bilder unsere Wälder. Die Wälder können wieder aufgebaut werden. Das macht mir nicht wirklich Angst. Unserer Erde ist das sogar egal. Die kann auch noch 10000000 Jahre ohne uns überstehen. Der Erde sind Kriege und Viren egal. Sie lebt weiter und heilt ihre Wunden. Nur der Mensch könnte sich selbst, vor seiner Zeit, aus löschen. Damit wir keine Verantwortung, für diese kleine Dummheit, übernehmen müssen, schieben wir die Schuld gerne anderen zu. Frieden fängt in uns selber an. Das Außen ist nur ein Spiegel. Können wir Gedanken auf geben ? – Beständigkeit, immer währendes Glück zu erwarten. Es ist möglich inneren Frieden zu erlangen. Wir besitzen von Natur aus, die Stärke alles und jedem Gewachsen zu sein. Egal was passiert wir schaffen das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: